Artistes sans Frontières - Ereignisse in 2012-4

Ausstellungen im November 2012

Mois de la Photo - Monat der Fotografie - Paris

Salon der Fotografen des 14. Bezirks

9 - 18 November

Mairie Annexe
12 rue Pierre Castagnou
M° Mouton-Duvernet

Organisiert vom Bürgermeister des 14.Bezirks Montag bis Freitag, 11 - 18 Uhr, Samstag und Sonntag, 11 -19 Uhr
Fotomonat 2012Das Programm des Fotomonats 2012 herunterladen

Traces et Pérégrinations (Spuren und Wanderungen): Helga Strobl und Elisa Souche

Elisa Souche und Helga Strobl, Plakat der Foto Ausstellung 2010

Elisa Souche und Helga Strobl, Plakat der Foto Ausstellung 2010

Traces et Pérégrinations

Helga Strobl und Elisa Souche

15 November - 8 Dezember 2012
Mo - Mii 7h - 21h
Do - Fr 7 - 24h
Sa 7h - 20h

Vernissage Samstag 1 Dezember, 17 Uhr

Bar Restaurant "Le Daudet"
16 rue Daudet, Paris 14e, Tél. 01 45 40 82 33
Métro Alésia, ligne 4. Bus 28, 38, 62, 68, 724

Elisa Souche

Es gibt solche Tage, widriger Wind. Die Elemente verheddern sich, schwammige Erde, der Himmel von grauer Tinte umrahmt, Wasser, das aus dem geringsten Kratzer im Boden hervorquillt.
Eine Handvoll Spottstangen, die wie Mikado geworfen wurden, markieren die Grenzen menschlicher Kontrolle: Unheilvolle Gehege und bedeutungsschwere Portale, Boote und Kanäle, die einen Hindernislauf bilden, so tun, als wären sie ein Korsett um den Raum.
Auf der anderen Seite der Zeit besegelt jeder seine geheime Aralsee, wo die Schiffe gestrandet sind, Blockieren den Horizont der Liebesbotschaften, warten auf die Flut.
An noch anderer Stelle, durch antike provenzalischen Türstöcke, scheint manchmal das boshafte Azurblau aus dem Boden zu steigen.

Artistes sans Frontières - Paris - 01 40 44 77 41